3 Responses to I049 – Lobopedia

  1. Pingback: Vorhersage Montag, 02.09.2013 | die Hörsuppe

  2. TCM1003 says:

    Also bei Aldi sollte man auch sein Guthaben auszahlen lassen dürfen. AldiTalk gehört ja zu Eplus und Eplus macht das. Ich meine sogar, dass alle dazu verpflichtet sind nur jeder regelt das Auszahlen auf seine Weise, manche mehr, manche weniger kompliziert. Simyo hat beim ersten Versuch eines Auszahlungsversuches angeblich mein Formular (mit der SIM-Karte) nicht bekommen. Auf dem Formular stand noch, nur mit SIM-Karte einsenden. Der Support sagte mir dann, ich soll nochmal schicken und es ginge auch ohne SIM. Aha.

    Jetzt wird es interessant mit dem Schuh zu machen… Ich hab das Video jetzt 5x gesehen und versucht mitzumachen, am durchgreifen der Bänder scheitere ich aber jämmerlich. Ich finde es, wird da auch nicht so gut gezeigt, welches Band er greift, höchstens noch das erste, beim zweiten versteh ich es nicht mehr. Und gesagt wird es irgendwie nicht. Schade.
    Wobei ich ehrlich gesagt für mein normales zu binden auch keine 10 Sekunden brauche, bin da auch nur so bei 3… ich denke, es ist übungssache…

    Die Mond-Diskussion ist langweilig. Das zieht sich so. Nun sprechen die Anti-Mondlandungs-Leute auch davon, Edward Snowden hätte gesagt, dass das Fake war. Demnächst sagt Snowden auch noch angeblich, dass McDonalds wirklich gesund ist. Really?
    Naja…
    Das die Russen Menschen auf dem Mond haben sollten, höre ich auch zum ersten Mal. Andere Sonden ja, aber Menschen?
    Die haben doch alle häufiger Sonden raufkrachen lassen, gern auch um Fragmente “rauszuschießen”… ach, kein Plan. Der Mond ist doch eh fake. Genau wie die Welt. Alles Matrix.

    Zurückschicken… ich habe bisher ein einziges Mal was zurückgeschickt, dass war über Amazon und das war fehl eingekauft. Dafür hatte ich sogar das Paket(!) nicht mal geöffnet.
    Ich hatte bei einer anderen Bestellung nirgendwo eine Angabe gefunden, ob ein bestimmtes Zubehör-Teil dabei ist, also hab ich das zusätzlich bestellt. Beide Sachen kamen gleichzeitig. Das Zubehör-Teil fand ich dann doch dabei. Anderes Paket hatte ich da nicht mal aufgemacht. Also Retour.
    Wobei mir da 2,95€ vom Kaufpreis abgezogen wurden für die Retour, weil das Teil nur 10€ gekostet hat. Amazon übernimmt Retour erst ab einem bestimmten Warenwert. Ich fand es trotzdem okay, da ich mich geirrt hatte und so… ich hab trotzdem 7€ wieder bekommen. Immerhin. Und die konnten das nochmal verkaufen. Hoffe ich.
    Finde das mit kostenloser Retour sehr wackelig. Amazon macht das da noch netter, wenn ich einen Fernseher zurückschicke übernehmen die, bei Kleinigkeiten nicht. Kann das natürlich verstehen, dass ist nur Service für den Shop und kein Gewinn, eher Verlust.
    Und gegenüber Leuten, die dauernd zurücksenden… kost ja nichts… naja… finde ich das gerechtfertigt.

    Erkenntnis des Tages: YouTube = Barbie. :)

    Manchmal waren Video-Antworten ganz gut, wenn die Video-Antwort gut war. Irgendeine Erläuterung, Erklärung, direkte Antwort… aber es kam wenn überhaupt recht viel Blödsinn dabei raus.

    … ich habe die Kekse vermisst … will auch … gibt es auf Arbeit nur nicht … schade … dafür gleich Mittag …

    Ich belasse es mal dabei. Hab eh nur auf halbem Ohr zugehört. ;)
    *hust*

  3. Pingback: Zeit sparen – Wie bindet man richtig Schnürsenkel – Video » Wunder Zwei

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>